Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Schulungsangebote

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2020

Aromapflege in der Kranken-, Alten- und Palliativpflege

28. April 2020 @ 9:00 - 12:15
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro49,00

In der Aromapflege werden Basisöle und ätherische Öle gezielt eingesetzt, um die Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Workshop zum Erlernen von Grundtechniken der Aromapflege auf häufige Beschwerden (Übelkeit, Schmerzen, Angst, Unruhe)  in der Kranken-, Alten- und Palliativpflege. Maximal 20 Personen Referentin: Monika Kagerer

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Palliative Care und Hospizarbeit-Multiprofessionelle Basisqualifikation

9. November 2020 - 13. November 2020
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro450,00

Palliative Care erfordert eine intensive multiprofessionelle Zusammenarbeit, die weit über eine medizinisch-pflegerische Versorgung hinausgeht. Palliative Care und Hospizarbeit Multiprofessionelle Basisqualifikation

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Anwendungen aus der Aromapflege

25. September 2021 @ 14:00 - 17:00
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro32,50

In der Aromapflege werden Basisöle, ätherische Öle und naturbelassene Hydrolate gezielt eingesetzt, um die Gesundheit zu fördern und zu erhalten und um Körper, Geist und Seele positiv zu beeinflussen. Durch die bewusste Anwendung von Düften und Berührungen wird Wohlbefinden erzeugt, sowie Linderung von Beschwerden verschafft.  Im Workshop erlernen die Teilnehmer die Grundtechniken der Aromapflege zur Anwendung im Alltag und für den Hausgebrauch. Anerkannte Fortbildung vom Forum Essenzia e.V. 

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Palliative Care Modul 1 – multiprofessionelle Basisqualifikation

22. November 2021 @ 9:00 - 26. November 2021 @ 16:30
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro450,00

Palliative Care umfasst die Betreuung und Behandlung von unheilbar kranken Menschen mit dem Ziel, ihr Leiden zu lindern und so zu ermöglichen, dass sie ihre letzte Lebensphase immer noch als lebenswert empfinden können. Im Mittelpunkt stehen dabei die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Betroffenen und ihrer Angehörigen und Nahestehenden. In diesem Kurs werden Basiskompetenzen in Palliative Care für alle vermittelt, die im beruflichen Kontext Schwerstkranke, Sterbende und deren Zugehörige begleiten und hierzu Grundkenntnisse erwerben möchten. Durch den multiprofessionellen Ansatz werden…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Palliative Versorgung von dementiell Erkrankten

Februar 8 @ 9:00 - Februar 9 @ 16:00
Euro189,00

Demenziell erkrankte Menschen haben bei weit fortgeschrittenem Krankheitsverlauf und häufig anzutreffender Multimorbidität oft einen palliativen Versorgungsbedarf. Diese komplexe Situation birgt besondere Herausforderungen, wie eine stark beeinträchtige Kommunikationsfähigkeit oder erhebliche Probleme bei der Nahrungsaufnahme, und erfordert deshalb einen multiprofessionellen palliativen Betreuungsansatz. In diesem Palliative-Care-Refresher-Kurs wird zunächst das bereits gelernte Wissen von palliativ- und hospizerfahrenen Fachkräften zur Versorgung demenziell erkrankter Menschen aufgefrischt. Anschließend werden die folgenden Schwerpunktthemen vertieft: Kommunikation bei bereits eingeschränkter Entscheidungsfähigkeit, Validation als Haltung und Kommunikationsmethode, Angehörigenarbeit, spezielle Schmerzerfassung, ethische Fallbesprechungen und…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Linderung pulmonaler und kardialer Symptome in der Palliative Care

April 6
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro98,00

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter aus unterschiedlichen Fachrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Inhalte: Häufige Krankheitsbilder in der Palliativmedizin, die pulmonale und kardiale Symptome verursachen Respiratorische und kardiale Symptome Therapiemöglichkeiten Grundlagen und Einführung Palliative Atemtherapie, leichte Atemübungen Pflegerische Hilfsmöglichkeiten bei belastenden Symptomen z.B. "Todesrasseln" Pflegerischer Umgang mit Tracheostoma und Trachealkanülen bei Palliativpatienten Krisenintervention durch SAPV-Team 9.00 bis 16.00 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Wund- und Tumorversorgung in der Palliative Care

Mai 18
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro98,00

Die Fortbildung Symptomkontrolle in der Palliative Care richtet sich an Mitarbeiter aus unterschiedlichen Fachrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen, die im beruflichen Kontext Schwerstkranke, Sterbende und deren Zugehörige begleiten und hierzu Grundkenntnisse zu den einzelnen Schwerpunktthemen der palliativen Symptomkontrolle erwerben möchten.   Die Fortbildung befasst sich mit der Versorgung von ausgeprägten ulzerierende und exulzerierende Wunden und Tumoren. Neben medizinisch-pflegerischen Maßnahmen werden auch komplementäre Methoden zur Wundversorgung, insbesondere zum Geruchsmanagement, vermittelt und es wird gesondert auf das Thema entstellende Wunden eingegangen. Ziel…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Schulung MAKS-Therapeut

Juni 20 @ 9:00 - 16:30
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro410,00

MAKS® - Demenz aufhalten ohne Medikamente Motorisch (M), Alltagspraktisch (A), Kognitiv (K), Sozial (S) - durch die Kombination dieser vier Komponenten von MAKS® lässt sich das Fortschreiten von Demenz nachweislich aufhalten - ohne Medikamente. MAKS® ist eine psychosoziale Gruppentherapie für Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung bis leichter - mittelschwerer Demenz. Mit seiner ganzheitlichen Ausrichtung bedient es gleich drei der fünf Handlungsfelder der Prävention - Körperliche Aktivität, Stärkung kognitiver Ressourcen und Psychosoziale Gesundheit. Die MAKS®-Therapie entspricht sowohl den Vorgaben des Präventionsgesetzes…

Erfahren Sie mehr »

Neurologische Symptome und Fatigue in der Palliative Care

Juni 22
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro98,00

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter aus unterschiedlichen Fachrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Die Fortbildung befasst sich allgemein mit neurologischen Symptomen und im Besonderen mit dem Fatigue-Syndrom sowie mit Maßnahmen zur Krisenintervention bei Krampfanfällen. Neben medizinisch-pflegerischen Maßnahmen werden auch psychosoziale sowie physiotherapeutische Behandlungsmethoden bei belastender Erschöpfung und ausgeprägter, anhaltender Müdigkeit und Antriebslosigkeit aufgezeigt. Ziel ist die Erweiterung von fachlichen Grundkompetenzen zur ganzheitlichen Symptomlinderung bei unheilbar erkrankten Menschen in der letzten Lebensphase. 9.00 - 16.00 Uhr Inhalte: Häufige Krankheitsbilder in der Palliativmedizin,…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Umgang mit Ängsten und Unruhe in der Palliative Care

Juli 20
Pallicura GmbH Akademie für Gesundheit und Soziales, Birkenlohstrasse 6
92421 Schwandorf,
Google Karte anzeigen
Euro98,00

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter aus unterschiedlichen Fachrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen und befasst sich mit den Begriffen Angst und Unruhe im Kontext einer palliativen Situation. Ziel ist die Erweiterung von fachlichen Grundkompetenzen zum Umgang mit Ängsten und Unruhe bei unheilbar erkrankten Menschen in der letzten Lebensphase. 9.00 - 16.00 uhr Inhalte: Psychologie der Angst (Relevante Grundbegriffe) Umgang mit und Hilfe bei Existenzängsten Medikamentöse Behandlung in der Palliativmedizin Ernährung und Flüssigkeit am Lebensende Ängste der Angehörigen und Nahestehenden Ängste…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren